A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bachflohkrebse

Der Bachflohkrebs (gammarus fossarum) gehört zu der Familie der Gammaridae. Der männliche Bachflohkrebs erreicht eine Länge von bis zu 21 Millimetern. Der weibliche Bachflohkrebs wird nur bis zu 14 Millimeter lang. Bachflohkrebse zeichnen sich durch...

Bakterielle Flossenfäule

Die bakterielle Flossenfäule ist eine Infektionskrankheit bei Fischen, die durch Bakterien verursacht wird und zum Tod des Fisches führen kann. Von dieser Fischkrankheit sind häufig Fischarten wie Koi Karpfen und andere Zierfische oder Teichfische...

Bakterien

Ein Teich kann Koi nur einen gesunden Lebensraum bieten, wenn dieser eine funktionierende Biologie besitzt. Für eine funktionierende Biologie des Teiches sind die Bakterien innerhalb des Wassers hauptverantwortlich. Durch eine nicht einwandfrei funktionierende...

Bandwürmer (Eucestoda)

Die Echten Bandwürmer (Eucestoda) finden sich bei Koi eher selten. Jedoch können sie aus anderen Teichen mit dem Fischfutter eingeschleppt werden. Es ist außerdem möglich, dass neue, bereits infizierte Fische den Bandwurm einschleppen. Deshalb ist...

Bauchwassersucht (Aszites)

Aszites bedeutet aus der griechischen Sprache übersetzt Bauchwassersucht und ist eine Krankheit, bei der es sich um pathologische Ansammlungen von Flüssigkeiten in der Bauchhöhle handelt. Die Bauchwassersucht (Aszites) gibt es bei Menschen sowie Tieren....