A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

krillKrill wird häufig zur Fütterung von Koi verwendet. Und das nicht ohne Grund, denn auch in der Natur ist Krill eine der wichtigsten Nahrungsquellen für Meerestiere wie Wale und sonstige Fische. Von den Walen leitet sich der Name „Krill“ im Übrigen ab. Im Norwegischen bedeutet das Wort Krill „Walnahrung“. Das Krill besteht aus kleinen Krebsen, den sogenannten Euphausiden. Bei den Euphausiden handelt es sich um Leuchtkrebse, die zu den garnelenähnlichen Krebstieren gehören. Als Leuchtkrebse besitzen die Euphausiden zehn Leuchtorgane in ihrem Körper, welche in der Lage sind, ein bläulich wirkendes Licht auszusenden.

Krill zählt zu den Hauptbestandteilen von Plankton. In seiner Gesamtheit besteht Plankton aus winzigen Organismen, die im Meer schwimmen. Diese Organismen beeinflussen die Richtung, in die sie schwimmen, nicht selbst, und sind somit nicht in der Lage, zum Beispiel gegen den Strom zu schwimmen. Krill zählt zum sogenannten Zooplankton. Zum Zooplankton gehören alle Organismen, die nicht zur Photosynthese in der Lage sind, sondern sich stattdessen von anderen Meeresorganismen ernähren. Krill kann bis zu sechs Jahre alt und bis zu sechs Zentimeter lang werden. Zwar wiegt ein einzelner Krill nur etwa zwei Gramm, jedoch gibt es in den Meeren insgesamt etwa 50 bis 60 Tonnen Krill. Bei der Bindung von Kohlenstoff spielt Krill übrigens eine wichtige Rolle. Krill verdaut nicht gut und scheidet die unverdauten Nahrungsreste wieder aus. Diese sinken anschließend auf den Meeresboden und bilden dort eine Art Kohlenstoffreservoir.

Krill besteht zu etwa 60 Prozent aus Protein und stellt für den Koi deshalb eine wichtige Eiweißquelle dar. Darüber hinaus ist Krill reich an Phosphor, Kalzium und weiteren Mineralien und Spurenelementen. Außerdem enthält Krill Carotinoide wie Astaxanthin, die in der Lage sind, die Farbe des Koi zu verstärken. Der spezielle Geschmack von Krill macht das Futter für den Koi zudem zu einer besonders schmackhaften Nahrungsquelle.

Ähnliche Einträge

Hinweis zur Zitation: Die Inhalte unserer Wissensdatenbank dürfen von Ihnen zitiert werden. Bitte nutzen Sie den nachfolgenden Link für Ihre Quellenangabe:
http://koi-wissensdatenbank.de/koifutter/krill/